Mo. - Fr.
9:00 - 18:00 Uhr
Kontakt
DIAM01

Küstenweise Kultur und Natur

MS SWISS DIAMOND
i
Die Klassifizierung basiert auf einer eigenen Einschätzung.
Stralsund (über Nacht) - Zingst / Barth - Wittower Fähre / Dranske (über Nacht) - Greifswald-Wieck (über Nacht) - Lauterbach (Rügen) (über Nacht) - Peenemünde - Stettin (Szsecin-Polen) (über Nacht) - Swinemünde (Usedom) (über Nacht) - Wolgast - Stralsund
  • 7 Nächte
  • VIVA All-Inclusive
  • Mai - Oktober 2021
p. P. ab 1495 €

10 Termine
zur Reise

KÜSTENWEISE KULTUR UND NATUR

Stralsund - Stettin - Stralsund

Die Ostsee war für die Römer das ferne, nicht beherrschbare Mare Suebicum mit äußerst wehrhaften Bewohnern. Die alten Hansestädte lagen meist nahe der Küste, sie beherrschten den Handel bis in den hohen Norden. Ihre prachtvollen Bauten grüßen den Schiffsreisenden schon von fern. Dieses weit verzweigte Binnenmeer mit seinen abwechslungsreichen Küsten ist zwar mit der Nordsee und damit auch mit dem Atlantik verbunden, trotzdem ist der Salzgehalt gering. Die unvergleichliche deutsche und polnische Ostseeküste mit ihren Inseln, Nehrungen und Boddenlandschaften, mit den Leuchttürmen, Kreidefelsen und Sandstränden, den Hansestädten und Haffs können Sie auf dieser unvergesslichen Kreuzfahrt erkunden.

Ihre Traumreise beginnt in Stralsund, der stolzen Hansestadt mit ihren großartigen Bauten im Stile der Backsteingotik. Sie ist das Tor zur Perle der Ostsee, der Insel Rügen. Gehen Sie an Bord der MS Swiss Diamond und lassen sich verzaubern von diesem anmutigen Kreuzfahrtschiff, mit dem Sie sanft an der Ostseeküste entlang gleiten werden. Zunächst geht die Reise gen Westen in Richtung Barther Bodden. Zu Fuß können Sie das zauberhafte alte Zentrum der Vinetastadt Barth kennenlernen. Von fern sehen Sie das Ostseebad Zingst, bevor Sie die nahezu autofreie Insel Hiddensee erkunden. Nicht umsonst haben Prominente wie Asta Nielsen oder Gerhart Hauptmann diese stille, naturbelassene Insel geliebt. Abends erreichen Sie den Sehnsuchtsort Rügen, zunächst Dranske auf dem Nordteil der Insel. Sie fahren gemächlich am Ufer entlang, bevor Sie am Greifswalder Hafen Wieck vor Anker gehen. Lassen Sie sich von den nostalgischen reetgedeckten Fischerkaten verzaubern! In Lauterbach bei Putbus betreten Sie erneut die größte Insel Deutschlands und können ihre faszinierenden Naturschönheiten selbst entdecken. Blicken Sie wie Caspar David Friedrich, der große Romantiker, auf die majestätischen Kreidefelsen. Nach Osten geht die Fahrt auf die Insel Usedom. Prachtvolle Seebäder reihen sich hier wie die Perlen an einer Schnur. Auf der polnischen Seite wird Swinemünde ein besonderes Erlebnis sein. Landeinwärts können Sie an der Mündung der Oder das alte Stettin mit seinem prachtvollen weißen Schloss bestaunen. Durch das Stettiner Haff geht es schließlich zum pittoresken Städtchen Wolgast. Bald wird Ihre unvergessliche Reise zu Ende sein. Schon von fern grüßt Stralsund mit seinen in der Sonne glitzernden Kirchtürmen.

Ausflüge sind bei dieser Reise in einem Paket buchbar. Das Ostsee Paket: Küstenweise Kultur und Natur beinhaltet 8 Ausflüge. Weitere Informationen finden Sie hier.

Tag 127.11.2021
  • Stralsund
    ---
    ---
    Die in Mecklenburg-Vorpommern gelegene Stadt Stralsund ist eine Hansestadt im Nordosten Deutschlands und gilt als Tor zu Rügen. Hier beginnt die Rügenbrücke über die Ostsee-Meerenge, dem Strelasund. Im Hafen sollte das moderne Ozeaneum besucht werden, das von den Einheimischen aufgrund der Gestalt als Klorolle bezeichnet wird. Hier liegt auch das Segelschiff Gorch Fock I als schwimmendes Museum. In der seit 2002 zum UNESCO-Welterbe gehörenden historischen Altstadt befindet sich der Alte Markt, welcher als Stadtzentrum gilt.

    Landausflüge Stralsund

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 227.11.2021
  • Stralsund
    ---
    05:30

    Landausflüge Stralsund

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 227.11.2021
  • Zingst / Barth
    10:00
    17:00

    In Barth gibt es eine ganze Menge Sehenswürdiges zu entdecken. Angefangen mit dem malerischen Hafen, der als einer der schönsten Ostseehäfen im Norden gilt und ein beliebtes Postkarten- und Fotomotiv ist. Den geschichtsträchtigen Stadtkern erkundet man am besten ganz entspannt zu Fuss. Hier ist alles gut zu erreichen.
    Bei einem Stadtbummel stösst man überall auf die typischen, sorgfältig restaurierten Bügerhäuser, auf mittelalterliche Tore und enge Gassen mit altem Kopfsteinpflaster. Ein Besuch im Vineta-Museum lohnt sich ebenfalls. Dort kann man die spannende Geschichte der Hafenstadt hautnah erfahren. Wer sich für historische Seefahrt interessiert, wird dagegen im Windjammer-Museum auf seine Kosten kommen.
    Auf dem Gelände eines mittelalterlichen Lepra-Hospitals steht die imposante Backsteinkirche St. Jürgen. Erbaut im 14. Jahrhundert beherbergt sie heute eine sehenswerte Erlebnisausstellung mit der kostbaren Barther Bibel von 1588 und zahlreichen anderen wertvollen Exponaten.
    Ein reichhaltiges gastronomisches Angebot rundet den Besuch ab. Lassen Sie sich in einem der vielen Cafés oder Restaurants in der Altstadt verwöhnen oder besuchen Sie die Barther Brauerei. Dort wird u.a. das berühmte Honigbier gebraut. Es gibt regelmässige Brauereiführungen und Verkostungen.

    Landausflüge Zingst / Barth

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 227.11.2021
  • Wittower Fähre - Dranske
    22:00
    ---

    Landausflüge Wittower Fähre - Dranske

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 327.11.2021
  • Wittower Fähre - Dranske
    ---
    12:00

    In Vitte auf der Insel Hiddensee gibt es neben einem herrlichen Sandstrand und dem malerischen Hafen noch sehr viel mehr zu sehen. Im Zentrum des Ortes lässt es sich zwischen hübschen kleinen Läden und Gaststätten sehr gemütlich bummeln.
    Die Villa "Karusel", in der einst der dänische Stummfilstar Asta Nielsen lebte, liegt nordöstlich von Vitte. Dort finden Sie eine Ausstellung zu Asta Nielsen und dem Architekten Max Taut. Ein Stück weiter südlich steht die historische Windmühle. Ein Besuch lohnt sich.
    Sehenswert ist auch die über 200 Jahre alte "Blaue Scheune". Dort lebte die Malerin Henni Lehmann, die zum Hiddenseer Künstlerinnenbund gehörte und gerne viele Künstler dorthin einlud. Hiddensee ist nicht umsonst als romantische Künstlerinsel bekannt. Auch Prominente wie Carl Zuckmayer, Thomas Mann, Sigmund Freud und vor allem Gerhart Hauptmann haben zahlreiche Sommer in Vitte verbracht und hier ihre Spuren hinterlassen. In Haus "Seedorn", Hauptmanns ehemaliger Sommerresidenz, bedindet sich heute ein Museum.
    Wanderer und Spaziergänger können über den Deich bis nach nach Kloster und Neuendorf laufen und nebenbei die Umgebung Vittes erkunden. Oder Sie gönnen sich ein Pferdewagen-Taxi und geniessen die Naturschönheiten während einer unvergesslichen Kutschfahrt. Die gesamte Insel ist nahezu autofrei. Das macht sie ganz besonders reizvoll.

    Landausflüge Wittower Fähre - Dranske

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 327.11.2021
  • Greifswald-Wieck
    17:30
    ---
    Greifswald-Wieck ist ein altes, unter Denkmalschutz stehendes Fischerdorf, das fünf Kilometer östlich der Hansestadt Greifswald am Fluss Ryck errichtet wurde. Seine Geschichte reicht bis in das 13. Jahrhundert zurück. Hauptattraktion von Greifswald-Wieck ist die 1887 erbaute Holzklappbrücke: Sie ist immer noch in Betrieb, verbindet Wieck und Eldena und wird stündlich mittels einer Drehkurbel geöffnet. Sehenswert sind auch die Fischerhäuser mit ihren typischen Reetdächern sowie der malerische Hafen, in dem das Segelschulschiff „Greif“ vor Anker liegt.

    Landausflüge Greifswald-Wieck

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 427.11.2021
  • Greifswald-Wieck
    ---
    12:00
    Greifswald-Wieck ist ein altes, unter Denkmalschutz stehendes Fischerdorf, das fünf Kilometer östlich der Hansestadt Greifswald am Fluss Ryck errichtet wurde. Seine Geschichte reicht bis in das 13. Jahrhundert zurück. Hauptattraktion von Greifswald-Wieck ist die 1887 erbaute Holzklappbrücke: Sie ist immer noch in Betrieb, verbindet Wieck und Eldena und wird stündlich mittels einer Drehkurbel geöffnet. Sehenswert sind auch die Fischerhäuser mit ihren typischen Reetdächern sowie der malerische Hafen, in dem das Segelschulschiff „Greif“ vor Anker liegt.

    Landausflüge Greifswald-Wieck

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 427.11.2021
  • Lauterbach (Rügen)
    14:30
    ---
    Die Insel Rügen und vor allem der Ort Lauterbach haben Einiges zu bieten. Wunderschöne Strände, einzigartige Landschaften, die Kreidefelsen und den rasenden Roland, einen nostalgischen Zug, der bis auf das Festland fährt, kann man hier erleben. Natürlich gibt es auch Seebäder, wie Binz und Sellin. Da die Insel nicht sehr gross ist, kann man alle Orte an einem Tag besuchen und kennenlernen. Wunderschöne Aussichten hat man von den Steilküsten. Lauterbach ist ein kleiner verträumter Ort.

    Landausflüge Lauterbach (Rügen)

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 527.11.2021
  • Lauterbach (Rügen)
    ---
    05:00

    Landausflüge Lauterbach (Rügen)

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 527.11.2021
  • Peenemünde
    08:30
    11:00
    Peenemünde befindet sich auf Usedom. Sie ist die grösste Gemeinde der Ostseeinsel und liegt nordwestlich des Seebads Karlshagen. Die Siedlung, zu der die so genannten Wüstungen Gaatz und Jarchow gehören, besteht bereits seit der Wikingerzeit und ist bekannt für die Raketenentwicklung in den Jahren vor dem zweiten Weltkrieg. Mehr über die Geschichte des Ortes erfahren Besucher im Historisch-Technischen Museum. Zur Museumslandschaft gehören auch das Maritim-Museum Peenemünde sowie ein kleines Spielzeugmuseum mit rund 25.000 Exponaten aus etwa drei Jahrhunderten. Vom örtlichen Flugplatz starten zudem Rundflüge über die Ostseeinsel Usedom.

    Landausflüge Peenemünde

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 527.11.2021
  • Wolgast
    12:30
    13:45
    Wolgast, Residenz der früheren Herzöge zu Pommern-Wolgast, überzeugt auch heute noch dank seiner Mischung aus Tradition und Moderne. Sehenswert ist die historische Altstadt der Ortes mit der St. Petri Kirche, dem barocken Rathaus und den vielen alten restaurierten Herrenhäusern. Ein Besuch im Tierpark, Stadtmuseum oder auch der Peenebrücke, Deutschlands grösster Wagebalken-Klappbrücke, sind sehr zu empfehlen. Falls Sie noch zusätzlich Zeit haben, ist eine Schiffsrundfahrt eine gute Idee.

    Landausflüge Wolgast

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 527.11.2021
  • Stettin (Szsecin-Polen)
    22:30
    ---

    Landausflüge Stettin (Szsecin-Polen)

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 627.11.2021
  • Stettin (Szsecin-Polen)
    ---
    12:30
    Stettin ist eine Hansestadt in Polen, an der Ostsee mit einem wunderschönen Hafen und einer einzigartigen Altstadt. Wahrzeichen von Stettin ist das berühmte Schloss, weiss verputzt und mit Zwiebelturm. Doch auch die Hakenterrasse mit Blick über die Stadt ist einen Besuch wert. 1693 wurde die Jakobskathedrale wieder aufgebaut und ist heute mit ihrem 110 m hohen Turm Teil der Altstadt. Besonderes Ausflugsziel ist der Dammscher See, an der Odermündung. Hier kann man segeln oder baden im Sommer.

    Landausflüge Stettin (Szsecin-Polen)

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 627.11.2021
  • Swinemünde (Usedom)
    17:00
    ---

    Landausflüge Swinemünde (Usedom)

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 727.11.2021
  • Swinemünde (Usedom)
    ---
    14:00
    Die Stadt Swinemünde liegt auf der polnischen Seite der Insel Usedom in der Ostsee. Hier befinden sich die Königsbäder Heringsdorf, Bansin und Ahlbeck in der Nähe. Swinemünde selbst hat ebenfalls eine schöne Strandpromenade und eine Seebrücke. Usedom ist bekannt für seine einzigartigen Sandstrände und weiten Wälder. Es gibt ein Militärmuseum im Westen der Insel, in Peenemünde. Campingplätze und Hotels befinden sich auf der Insel genug, genau wie das auf dem Kopf stehende Haus oder das Schmetterlingshaus.

    Landausflüge Swinemünde (Usedom)

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 727.11.2021
  • Wolgast
    20:30
    21:00

    Landausflüge Wolgast

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 827.11.2021
  • Stralsund
    05:00
    ---
    Die in Mecklenburg-Vorpommern gelegene Stadt Stralsund ist eine Hansestadt im Nordosten Deutschlands und gilt als Tor zu Rügen. Hier beginnt die Rügenbrücke über die Ostsee-Meerenge, dem Strelasund. Im Hafen sollte das moderne Ozeaneum besucht werden, das von den Einheimischen aufgrund der Gestalt als Klorolle bezeichnet wird. Hier liegt auch das Segelschiff Gorch Fock I als schwimmendes Museum. In der seit 2002 zum UNESCO-Welterbe gehörenden historischen Altstadt befindet sich der Alte Markt, welcher als Stadtzentrum gilt.

    Landausflüge Stralsund

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.

Städteüberblick

Inspiration

Lassen Sie sich inspirieren. Hier finden Sie einige Bilder und Informationen zu den Städten dieser Route.

Stralsund

Die in Mecklenburg-Vorpommern gelegene Stadt Stralsund ist eine Hansestadt im Nordosten Deutschlands und gilt als Tor zu Rügen. Hier beginnt die Rügenbrücke über die Ostsee-Meerenge, dem Strelasund. Im Hafen sollte das moderne Ozeaneum besucht werden, das von den Einheimischen aufgrund der Gestalt als Klorolle bezeichnet wird. Hier liegt auch das Segelschiff Gorch Fock I als schwimmendes Museum. In der seit 2002 zum UNESCO-Welterbe gehörenden historischen Altstadt befindet sich der Alte Markt, welcher als Stadtzentrum gilt.

Zingst / Barth

In Barth gibt es eine ganze Menge Sehenswürdiges zu entdecken. Angefangen mit dem malerischen Hafen, der als einer der schönsten Ostseehäfen im Norden gilt und ein beliebtes Postkarten- und Fotomotiv ist. Den geschichtsträchtigen Stadtkern erkundet man am besten ganz entspannt zu Fuss. Hier ist alles gut zu erreichen.
Bei einem Stadtbummel stösst man überall auf die typischen, sorgfältig restaurierten Bügerhäuser, auf mittelalterliche Tore und enge Gassen mit altem Kopfsteinpflaster. Ein Besuch im Vineta-Museum lohnt sich ebenfalls. Dort kann man die spannende Geschichte der Hafenstadt hautnah erfahren. Wer sich für historische Seefahrt interessiert, wird dagegen im Windjammer-Museum auf seine Kosten kommen.
Auf dem Gelände eines mittelalterlichen Lepra-Hospitals steht die imposante Backsteinkirche St. Jürgen. Erbaut im 14. Jahrhundert beherbergt sie heute eine sehenswerte Erlebnisausstellung mit der kostbaren Barther Bibel von 1588 und zahlreichen anderen wertvollen Exponaten.
Ein reichhaltiges gastronomisches Angebot rundet den Besuch ab. Lassen Sie sich in einem der vielen Cafés oder Restaurants in der Altstadt verwöhnen oder besuchen Sie die Barther Brauerei. Dort wird u.a. das berühmte Honigbier gebraut. Es gibt regelmässige Brauereiführungen und Verkostungen.

Greifswald-Wieck

Greifswald-Wieck ist ein altes, unter Denkmalschutz stehendes Fischerdorf, das fünf Kilometer östlich der Hansestadt Greifswald am Fluss Ryck errichtet wurde. Seine Geschichte reicht bis in das 13. Jahrhundert zurück. Hauptattraktion von Greifswald-Wieck ist die 1887 erbaute Holzklappbrücke: Sie ist immer noch in Betrieb, verbindet Wieck und Eldena und wird stündlich mittels einer Drehkurbel geöffnet. Sehenswert sind auch die Fischerhäuser mit ihren typischen Reetdächern sowie der malerische Hafen, in dem das Segelschulschiff „Greif“ vor Anker liegt.

Lauterbach (Rügen)

Die Insel Rügen und vor allem der Ort Lauterbach haben Einiges zu bieten. Wunderschöne Strände, einzigartige Landschaften, die Kreidefelsen und den rasenden Roland, einen nostalgischen Zug, der bis auf das Festland fährt, kann man hier erleben. Natürlich gibt es auch Seebäder, wie Binz und Sellin. Da die Insel nicht sehr gross ist, kann man alle Orte an einem Tag besuchen und kennenlernen. Wunderschöne Aussichten hat man von den Steilküsten. Lauterbach ist ein kleiner verträumter Ort.

Peenemünde

Peenemünde befindet sich auf Usedom. Sie ist die grösste Gemeinde der Ostseeinsel und liegt nordwestlich des Seebads Karlshagen. Die Siedlung, zu der die so genannten Wüstungen Gaatz und Jarchow gehören, besteht bereits seit der Wikingerzeit und ist bekannt für die Raketenentwicklung in den Jahren vor dem zweiten Weltkrieg. Mehr über die Geschichte des Ortes erfahren Besucher im Historisch-Technischen Museum. Zur Museumslandschaft gehören auch das Maritim-Museum Peenemünde sowie ein kleines Spielzeugmuseum mit rund 25.000 Exponaten aus etwa drei Jahrhunderten. Vom örtlichen Flugplatz starten zudem Rundflüge über die Ostseeinsel Usedom.

Wolgast

Wolgast, Residenz der früheren Herzöge zu Pommern-Wolgast, überzeugt auch heute noch dank seiner Mischung aus Tradition und Moderne. Sehenswert ist die historische Altstadt der Ortes mit der St. Petri Kirche, dem barocken Rathaus und den vielen alten restaurierten Herrenhäusern. Ein Besuch im Tierpark, Stadtmuseum oder auch der Peenebrücke, Deutschlands grösster Wagebalken-Klappbrücke, sind sehr zu empfehlen. Falls Sie noch zusätzlich Zeit haben, ist eine Schiffsrundfahrt eine gute Idee.

MS SWISS DIAMOND

Schiffsdaten
  • Schiffsdaten 1996 (renoviert 2020)
  • Länge 101m
  • Breite 11,45m
  • Anzahl der Decks 2
  • Besatzung 31
  • Passagiere 123
  • Flagge Schweiz

MS SWISS DIAMOND

Die im 2020 frisch renovierte MS SWISS DIAMOND ist neu im Portfolio von VIVA Cruises und kann durch ihre besondere Bauweise die schönsten Ecken der Ostseeküste für Sie anlaufen. Edle Materialien und ein stilvolles Interieur kennzeichnen die 61 Kabinen. Das Schiff bietet 123 Gästen Raum und verfügt auf beiden Decks über 13 m² grosse 2-Bett-Kabinen mit teilweise zu öffnenden Fenstern. Alle Kabinen sind mit Flat-Screen-TV, inkludierter Minibar, Nespresso® Maschine, Beauty Produkten von RITUALS®, Haartrockner, Safe, Klimaanlage, Dusche und WC komfortabel ausgestattet.

Termine

Reisende
Bitte beachten Sie, dass über unsere Website aktuell nur Doppel- und Einzelbelegungen buchbar sind. Für unsere attraktiven Familienraten kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail. Sollten Sie mehrere Kabinen buchen wollen, ist pro Kabine eine seperate Buchung erforderlich.
Erwachsene:

Deckplan
Hier sehen Sie eine Übersicht der Decks
Diamant Deck
  • 2-Bett-Kabine
  • 2 Personen / p. P.
  • 0
Kabinengröße: 13 m²
Ausstattung:
  • Zwei Einzelbetten (auf Wunsch auseinander gestellt)
  • Fenster (teilweise zu öffnen)
  • Beauty Produkte von RITUALS®
  • Flat-Screen-TV
  • Minibar mit kostenfreiem Wasser, Bier und Softdrinks, täglich neu befüllt
  • Nespresso® Maschine
  • Haartrockner
  • Kostenfreier WLAN-Zugang
  • Telefon, Safe und Klimaanlage/Heizung
  • Badezimmer mit Dusche
  • Grosszügig bemessener Stauraum in Schränken und unter dem Bett
  • Arbeitsbereich
  • Lage auf dem obersten Passagierdeck
Smaragd Deck
  • 2-Bett-Kabine
  • 2 Personen / p. P.
  • 0
Kabinengröße: 13 m²
Ausstattung:
  • Zwei Einzelbetten (auf Wunsch auseinander gestellt)
  • Fenster (teilweise zu öffnen)
  • Beauty Produkte von RITUALS®
  • Flat-Screen-TV
  • Minibar mit kostenfreiem Wasser, Bier und Softdrinks, täglich neu befüllt
  • Nespresso® Maschine
  • Haartrockner
  • Kostenfreier WLAN-Zugang
  • Telefon, Safe und Klimaanlage/Heizung
  • Badezimmer mit Dusche
  • Grosszügig bemessener Stauraum in Schränken und unter dem Bett