Mo. - Fr.
9:00 - 18:00 Uhr
Kataloge
INSP03

Rhein Romantik

MS VIVA INSPIRE
i
Die Klassifizierung basiert auf einer eigenen Einschätzung.
Karlsruhe - Köln - Koblenz - Rüdesheim (über Nacht) - Mainz - Frankfurt/Main - Karlsruhe
  • 5 Nächte
  • VIVA All-Inclusive
  • November 2021
p. P. ab 495 €

6 Termine
zur Reise

DIE BURG RUFT

Karlsruhe – Karlsruhe

Die Worte Ehrenfels, Rheinstein und Sooneck klingen schon bald vertraut, denn dahinter verbergen sich einige von unzähligen Burgen, die Ihnen Ah- und Oh-Rufe entlocken werden. Auch die 2000-jährige Geschichte von Köln, die Weinkeller von Mainz und Speyers Kaiserdom sorgen sicher für pure Begeisterung. Eigentlich nicht zu überbieten – wären da nicht die sanft geschwungenen Hügel der Pfalz, die sich als „Toskana Deutschlands“ zu Recht einen Namen gemacht haben.

Tag 127.11.2021
  • Karlsruhe
    ---
    16:00
    Die badische Metropole war einst Residenzstadt, und das sieht man noch heute: Es gibt einen grossen Park und viele historische Gebäude, die stadtplanerisch wie ein Fächer angeordnet sind. Kulturliebhaber geniessen Theater und Ballett in der Badischen Landesbühne, Modefans das grosse Shopping-Angebot in der City. In Karlsruhe kann man alles gut zu Fuss machen, es sind kurze Wege. Die Stadt wird auch immer mit dem Bundesgerichtshof, dem Fußballclub KSC und der lebendigen Kneipen- und Studentenszene in Verbindung gebracht.

    Landausflüge Karlsruhe

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 227.11.2021
  • Köln
    10:00
    22:00
    Köln ist eine kreisfreie Stadt in Nordrhein-Westfalen, die zu den wenigen Millionenstädte der Bundesrepublik Deutschland zählt. Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen der Stadt, der sich direkt am Rheinufer und dem Hauptbahnhof befindet. Über den Rhein führt eine Seilbahn, die einen fantastischen Blick auf die Stadt wirft. Der hiesige Zoo und das Stadion sind für Gross und Klein eine echte Attraktion. Der Karneval ist ein wichtiger Bestandteil und gehört ebenso dazu wie ein typisches Brauhaus.

    Landausflüge Köln

    Köln: Belgisches Veddel

    Luxus und edle Galerien treffen auf Hipster und Street Art. Erleben Sie das belgische Viertel, eine der beliebtesten und teuersten Wohngegenden in Köln. Durch den Beitrag mehrerer internationaler Künstler ist es das kreativste Viertel Kölns. Die Nachbarschaft ist mit Kunst bedeckt, die von kleinen Aufklebern bis hin zu mehrstöckigen Wandgemälden reicht.
    Auf der anderen Seite die luxuriöse Identität des Viertels zu entdecken, bedeutet gleichzeitig Geschichte über die Vielfalt Kölns aus der Vergangenheit bis hin zur Gegenwart zu erfahren.
    Lernen Sie, woher die Bezeichnung für das Viertel stammt. Laufen Sie vorbei an den Altbaufassaden mit ihrem Charme aus vergangenen Tagen und den verschiedensten Baustilen. Nach einer Stärkung in einem der vielen Traditionsbrauhäuser rund um Köln geht es weiter zum Dom. Viele interessante Informationen rund um dieses international bekannte UNESCO-Weltkulturerbe ist das abrundende Finale der Tour bevor es zurück zum Schiff geht.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.

    • Dauer: 2 h
    • zu Fuss - Straßenbahn
    • pro Person: 29 €
    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 327.11.2021
  • Koblenz
    07:00
    13:00
    Wo der Rhein die Mosel küsst, liegt auf einer Landzunge Koblenz, das mit einer bewegten Vergangenheit fasziniert: Archäologische Funde führen in die Römerzeit, über dem berühmten „Deutschen Eck“ wacht das Kaiser-Wilhelm-Denkmal und in der Altstadt erinnert die Historiensäule an die 2.000-jährige Geschichte. Als ein echter Höhepunkt erweist sich die Seilbahnfahrt über den Rhein hoch zur Festung Ehrenbreitstein, die mit interessanten Ausstellungen und einer atemberaubenden Aussicht über die beiden Flüsse aufwartet.

    Landausflüge Koblenz

    Koblenz: Süßes Koblenz

    Die kundigen Fremdenführer holen Sie direkt am Schiff ab und begleiten Sie auf einem Streifzug durch Koblenz. Die Altstadt wurde nach den verheerenden Zerstörungen im 2. Weltkrieg liebevoll wieder aufgebaut und restauriert und so gibt es heute Vieles zu entdecken. Die St. Kastor-Basilika, die Liebfrauenkirche, das Kaiser Wilhelm Denkmal am Deutschen Eck, wo die Mosel auf Vater Rhein trifft, romantische Gassen und natürlich das Wahrzeichen der Stadt - der Schängelbrunnen vor dem Rathaus - gehören zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Zweiflüssestadt, die Sie heute besichtigen werden. Doch auch kulinarisch hat Koblenz sein Alleinstellungsmerksmal: Sie kommen heute in den Genuss, sowohl ein schokoladiges Getränk als auch ein 'Koblenzer Küsschen' zu probieren - was sich wohl hinter diesem Namen verbergen mag?

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
    • Dauer: 2 h
    • zu Fuss
    • pro Person: 19 €
    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 327.11.2021
  • Rüdesheim
    20:00
    ---
    Die malerische Stadt Rüdesheim liegt direkt am Rhein in Hessen und hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die berühmte Drosselgasse, wo es zahlreiche Weinbars gibt, doch auch eine Burg und ein Foltermuseum, in dem mittelalterliche Folterinstrumente und die Geschichte der Inquisition ausgestellt sind. Eine Seilbahn fährt hinauf zum Niederwalddenkmal, welches sich oberhalb der Stadt befindet. Von hier aus kann man eine wunderschöne Wanderung durch unberührte Waldgebiete machen und kommt dann zum Sessellift, der direkt nach Assmannshausen führt. Auch dies ist am Rhein gelegen.

    Landausflüge Rüdesheim

    Wellness Paket: Wandern im Rheingau

    Wanderungen mit oder ohne Stöcke

    Boppard: Wellness für die Seele - Wanderung // ca. 3 Stunden // Schwierigskeitsgrad - mittel 
    Lassen Sie den Alltag los! Entdecken Sie bei einer mittelschweren Wanderung mit einer heimischen Wanderführerin, oder einem heimischen Wanderführer, die schönsten Wanderwege von Boppard. Schmale Pfade führen durch urige Wälder, lassen Sie sich verzaubern von traumhaften Ausblicken auf Boppard, den Rhein und Ihre Urlaubsregion. Sie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.


    Rüdesheim: Pilgerweg zur Abtei der Hildegard von Bingen // ca. 3 Stunden // Schwierigskeitsgrad - mittel
    Der 137 km lange Pilgerweg der Hildegard von Bingen führt von Idar Oberstein aus über Niederhosenbach, dem Geburtsort der Heiligen Hildegard,- zur berühmten Klosterruine Disibodenberg und weiter über Bingen zur heutigen Abteil der Hildegard von Bingen nach Rüdesheim. Dieser von der EU und dem Land Rheinland-Pfalz geförderte Pilgerweg ist in 10 Etappen aufgeteilt. Die 10. Etappe beginnt am Rheinufer in Rüdesheim, führt durch die idyllischen Weinberge zunächst zur Wallfahrtskirche, in der auch der Schrein der Hildegard von Bingen aufbewahrt wird. Von dort aus geht es weiter zur heutigen Abtei, in der aktuell noch 42 Benediktinerinnen leben, und führt später dem Pilgerweg folgend, zurück nach Rüdesheim.

    Auf unserem sowohl besinnlichen als auch informativen Ausflug folgen wir dem 6.5 km langen Rüdesheimer Pilgerweg zur Abteil der Hildegard von Bingen. Unterwegs verkosten wir zur Erhaltung der Gesundheit einen Kräuterlikör nach den alten Rezepten der Hildegard von Bingen. Sofern kein Gottesdienst stattfindet, besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Abteikirche und – je nach Öffnungszeit – zu einem Besuch und Einkauf im schönen Klosterladen. Bei Ankunft im Kloster verkosten wir darüber hinaus eine Spätlese aus den eigenen Weinbergen des Klosters. Denn wie Hildegard schon vor fast 1000 Jahren lehrte: „Der Wein ist das Blut der Erde“

    Es handelt sich bei dieser Wanderung um eine Tour mit mittelschweren Steigungen (ca 170 hm.). Dauer der Tour: 3 Stunden inkl. mehreren kleinen Stopps für Informationen und Verkostungen sowie einem 45 minütigen Aufenthalt an der Abtei mit Weinverkostung.

    Empfehlungen: festes Schuhwerk, dem Wetter entsprechende Kleidung, Getränke und Snack für den persönlichen Bedarf.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
    • Wandern -Aktiv
    • pro Person: 59 €
    Rüdesheim: Schweben über den Rheingau

    Starten Sie zusammen mit Ihrem Guide zu Fuß durch die belebte und verwinkelte Rüdesheimer Altstadt. In der weltberühmten „Drosselgasse“, die bereits in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein beliebtes Ausflugsziel war, kommt es einem so vor als wäre die Zeit stehen geblieben. Hier reihen sich mehrere Weinlokale im Fachwerkstil mit uriger Atmosphäre. Weiter geht es dann mit einer Fahrt in der bereits 1954 eröffneten „Rüdesheimer Seilbahn“. Diese löste die im 2. Weltkrieg zerstörte Zahnradbahn ab, die sogar schon im Jahre 1884 die ersten Touristen beförderte. Schweben Sie über die Weinberge des Rheingaus und genießen Sie einzigartige Ausblicke. Oben angekommen besichtigen Sie das geschichtsträchtige „Niederwalddenkmal“ und können vom „Niederwald-Tempel“ den Blick über das Rheintal und die Weinberge schweifen lassen, bevor Sie Ihr Guide mit unterhaltsamen Anekdoten und interessanten Fakten zurück zum Schiff begleitet.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
    • Dauer: 2 h
    • zu Fuss
    • pro Person: 24 €
    Rüdesheim: Den Rüdesheimer Winzern auf der Spur

    Mit einer Führung durch die belebte und verwinkelte Rüdesheimer Altstadt beginnen Sie eine Geniesser Tour. In der weltberühmten „Drosselgasse“, die bereits in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein beliebtes Ausflugsziel war, kommt es einem so vor als wäre die Zeit stehen geblieben. Hier reihen sich mehrere Weinlokale im Fachwerkstil mit uriger Atmosphäre. Rüdesheim ist vor allem für die Riesling- und Spätburgunderweine bekannt. Bei gutem Wetter erwartet Sie auch ein etwa 30-minütiger Gang hinein in die Weinberge. Tradition trifft auf die junge Generation. In unserer Viva Mission stellen wir auch junge Winzer vor und so werden Sie mit verschiedenen Weinen aus dem Rheingau vom Experten verwöhnt. Die Verköstigung wird mit viel Fachwissen und vor allem viel Humor den geselligen Teil der Tour gestalten. Was gibt es Schöneres als ein Glas Wein mit Blick auf den Rhein und die Weinberge? Aber beurteilen Sie es selbst.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
    • Dauer: 2,5 h
    • zu Fuss
    • pro Person: 32 €
    Rüdesheim: Rüdesheimer Kaffee für Geniesser

    Starten Sie zusammen mit Ihrem Guide zu Fuß durch die belebte und verwinkelte Rüdesheimer Altstadt. In der weltberühmten „Drosselgasse“, die bereits in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein beliebtes Ausflugsziel war, kommt es einem so vor als wäre die Zeit stehen geblieben. Hier reihen sich mehrere Weinlokale im Fachwerkstil mit uriger Atmosphäre. Nun sind Sie eingeladen die lokale Spezialität, den Rüdesheimer Kaffee, zu probieren. Finden Sie heraus aus welchen Zutaten dieses Heißgetränk besteht, welches uns gleich doppelt wärmt. Anschließend begleitet Sie Ihr Gästeführer entspannt zurück zum Schiff.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
    • Dauer: 2,5 h
    • zu Fuss
    • pro Person: 29 €
    Rüdesheim: Pilgerweg zur Abtei der Hilgdegard von Bingen

    Der 137 km lange Pilgerweg der Hildegard von Bingen führt von Idar Oberstein aus über Niederhosenbach, dem Geburtsort der Heiligen Hildegard,- zur berühmten Klosterruine Disibodenberg und weiter über Bingen zur heutigen Abteil der Hildegard von Bingen nach Rüdesheim. Dieser von der EU und dem Land Rheinland-Pfalz geförderte Pilgerweg ist in 10 Etappen aufgeteilt. Die 10. Etappe beginnt am Rheinufer in Rüdesheim, führt durch die idyllischen Weinberge zunächst zur Wallfahrtskirche, in der auch der Schrein der Hildegard von Bingen aufbewahrt wird. Von dort aus geht es weiter zur heutigen Abtei, in der aktuell noch 42 Benediktinerinnen leben, und führt später dem Pilgerweg folgend, zurück nach Rüdesheim.

    Auf unserem sowohl besinnlichen als auch informativen Ausflug folgen wir dem 6.5 km langen Rüdesheimer Pilgerweg zur Abteil der Hildegard von Bingen. Unterwegs verkosten wir zur Erhaltung der Gesundheit einen Kräuterlikör nach den alten Rezepten der Hildegard von Bingen. Sofern kein Gottesdienst stattfindet, besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Abteikirche und – je nach Öffnungszeit – zu einem Besuch und Einkauf im schönen Klosterladen. Bei Ankunft im Kloster verkosten wir darüber hinaus eine Spätlese aus den eigenen Weinbergen des Klosters. Denn wie Hildegard schon vor fast 1000 Jahren lehrte: „Der Wein ist das Blut der Erde“

    Es handelt sich bei dieser Wanderung um eine Tour mit mittelschweren Steigungen (ca 170 hm.). Dauer der Tour: 3 Stunden inkl. mehreren kleinen Stopps für Informationen und Verkostungen sowie einem 45 minütigen Aufenthalt an der Abtei mit Weinverkostung.

    Empfehlungen: festes Schuhwerk, dem Wetter entsprechende Kleidung, Getränke und Snack für den persönlichen Bedarf.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.

    • Dauer: 3 h
    • Gesund & Aktiv
    • pro Person: 26 €
    Rüdesheim: Pilgerweg zur Abtei der Hilgdegard von Bingen

    Sie begeben sich auf die 10. Etappe des Hildegard von Bingen Pilgerweges. Dieser beginnt am Rheinufer in Rüdesheim und führt entlang idyllischer Weinberge bis zur Abtei.Unterwegs besuchen Sie die Wallfahrtskirche, in der auch der Schrein der Äbtissin auf-bewahrt wird. Für eine Stärkung ist gesorgt: Es gibt Kräuterlikör nach alter Rezeptur. Bei Ankunft im Kloster erwartet Sie eine Spätlese aus den eigenen Weinbergen des Klosters. Nach einem spannenden Aufenthalt in der Abtei machen Sie sich auf den Weg zurücknach Rüdesheim.

    Empfehlungen: festes Schuhwerk, dem Wetter entsprechende Kleidung, Getränke und Snack für den persönlichen Bedarf.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.

    • Dauer: 3 h
    • Gesund & Aktiv
    • pro Person: 28 €
    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 427.11.2021
  • Rüdesheim
    ---
    12:00
    Die malerische Stadt Rüdesheim liegt direkt am Rhein in Hessen und hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die berühmte Drosselgasse, wo es zahlreiche Weinbars gibt, doch auch eine Burg und ein Foltermuseum, in dem mittelalterliche Folterinstrumente und die Geschichte der Inquisition ausgestellt sind. Eine Seilbahn fährt hinauf zum Niederwalddenkmal, welches sich oberhalb der Stadt befindet. Von hier aus kann man eine wunderschöne Wanderung durch unberührte Waldgebiete machen und kommt dann zum Sessellift, der direkt nach Assmannshausen führt. Auch dies ist am Rhein gelegen.

    Landausflüge Rüdesheim

    Wellness Paket: Wandern im Rheingau

    Wanderungen mit oder ohne Stöcke

    Boppard: Wellness für die Seele - Wanderung // ca. 3 Stunden // Schwierigskeitsgrad - mittel 
    Lassen Sie den Alltag los! Entdecken Sie bei einer mittelschweren Wanderung mit einer heimischen Wanderführerin, oder einem heimischen Wanderführer, die schönsten Wanderwege von Boppard. Schmale Pfade führen durch urige Wälder, lassen Sie sich verzaubern von traumhaften Ausblicken auf Boppard, den Rhein und Ihre Urlaubsregion. Sie werden aus dem Staunen nicht mehr herauskommen.


    Rüdesheim: Pilgerweg zur Abtei der Hildegard von Bingen // ca. 3 Stunden // Schwierigskeitsgrad - mittel
    Der 137 km lange Pilgerweg der Hildegard von Bingen führt von Idar Oberstein aus über Niederhosenbach, dem Geburtsort der Heiligen Hildegard,- zur berühmten Klosterruine Disibodenberg und weiter über Bingen zur heutigen Abteil der Hildegard von Bingen nach Rüdesheim. Dieser von der EU und dem Land Rheinland-Pfalz geförderte Pilgerweg ist in 10 Etappen aufgeteilt. Die 10. Etappe beginnt am Rheinufer in Rüdesheim, führt durch die idyllischen Weinberge zunächst zur Wallfahrtskirche, in der auch der Schrein der Hildegard von Bingen aufbewahrt wird. Von dort aus geht es weiter zur heutigen Abtei, in der aktuell noch 42 Benediktinerinnen leben, und führt später dem Pilgerweg folgend, zurück nach Rüdesheim.

    Auf unserem sowohl besinnlichen als auch informativen Ausflug folgen wir dem 6.5 km langen Rüdesheimer Pilgerweg zur Abteil der Hildegard von Bingen. Unterwegs verkosten wir zur Erhaltung der Gesundheit einen Kräuterlikör nach den alten Rezepten der Hildegard von Bingen. Sofern kein Gottesdienst stattfindet, besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Abteikirche und – je nach Öffnungszeit – zu einem Besuch und Einkauf im schönen Klosterladen. Bei Ankunft im Kloster verkosten wir darüber hinaus eine Spätlese aus den eigenen Weinbergen des Klosters. Denn wie Hildegard schon vor fast 1000 Jahren lehrte: „Der Wein ist das Blut der Erde“

    Es handelt sich bei dieser Wanderung um eine Tour mit mittelschweren Steigungen (ca 170 hm.). Dauer der Tour: 3 Stunden inkl. mehreren kleinen Stopps für Informationen und Verkostungen sowie einem 45 minütigen Aufenthalt an der Abtei mit Weinverkostung.

    Empfehlungen: festes Schuhwerk, dem Wetter entsprechende Kleidung, Getränke und Snack für den persönlichen Bedarf.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
    • Wandern -Aktiv
    • pro Person: 59 €
    Rüdesheim: Schweben über den Rheingau

    Starten Sie zusammen mit Ihrem Guide zu Fuß durch die belebte und verwinkelte Rüdesheimer Altstadt. In der weltberühmten „Drosselgasse“, die bereits in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein beliebtes Ausflugsziel war, kommt es einem so vor als wäre die Zeit stehen geblieben. Hier reihen sich mehrere Weinlokale im Fachwerkstil mit uriger Atmosphäre. Weiter geht es dann mit einer Fahrt in der bereits 1954 eröffneten „Rüdesheimer Seilbahn“. Diese löste die im 2. Weltkrieg zerstörte Zahnradbahn ab, die sogar schon im Jahre 1884 die ersten Touristen beförderte. Schweben Sie über die Weinberge des Rheingaus und genießen Sie einzigartige Ausblicke. Oben angekommen besichtigen Sie das geschichtsträchtige „Niederwalddenkmal“ und können vom „Niederwald-Tempel“ den Blick über das Rheintal und die Weinberge schweifen lassen, bevor Sie Ihr Guide mit unterhaltsamen Anekdoten und interessanten Fakten zurück zum Schiff begleitet.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
    • Dauer: 2 h
    • zu Fuss
    • pro Person: 24 €
    Rüdesheim: Den Rüdesheimer Winzern auf der Spur

    Mit einer Führung durch die belebte und verwinkelte Rüdesheimer Altstadt beginnen Sie eine Geniesser Tour. In der weltberühmten „Drosselgasse“, die bereits in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein beliebtes Ausflugsziel war, kommt es einem so vor als wäre die Zeit stehen geblieben. Hier reihen sich mehrere Weinlokale im Fachwerkstil mit uriger Atmosphäre. Rüdesheim ist vor allem für die Riesling- und Spätburgunderweine bekannt. Bei gutem Wetter erwartet Sie auch ein etwa 30-minütiger Gang hinein in die Weinberge. Tradition trifft auf die junge Generation. In unserer Viva Mission stellen wir auch junge Winzer vor und so werden Sie mit verschiedenen Weinen aus dem Rheingau vom Experten verwöhnt. Die Verköstigung wird mit viel Fachwissen und vor allem viel Humor den geselligen Teil der Tour gestalten. Was gibt es Schöneres als ein Glas Wein mit Blick auf den Rhein und die Weinberge? Aber beurteilen Sie es selbst.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
    • Dauer: 2,5 h
    • zu Fuss
    • pro Person: 32 €
    Rüdesheim: Rüdesheimer Kaffee für Geniesser

    Starten Sie zusammen mit Ihrem Guide zu Fuß durch die belebte und verwinkelte Rüdesheimer Altstadt. In der weltberühmten „Drosselgasse“, die bereits in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein beliebtes Ausflugsziel war, kommt es einem so vor als wäre die Zeit stehen geblieben. Hier reihen sich mehrere Weinlokale im Fachwerkstil mit uriger Atmosphäre. Nun sind Sie eingeladen die lokale Spezialität, den Rüdesheimer Kaffee, zu probieren. Finden Sie heraus aus welchen Zutaten dieses Heißgetränk besteht, welches uns gleich doppelt wärmt. Anschließend begleitet Sie Ihr Gästeführer entspannt zurück zum Schiff.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
    • Dauer: 2,5 h
    • zu Fuss
    • pro Person: 29 €
    Rüdesheim: Pilgerweg zur Abtei der Hilgdegard von Bingen

    Der 137 km lange Pilgerweg der Hildegard von Bingen führt von Idar Oberstein aus über Niederhosenbach, dem Geburtsort der Heiligen Hildegard,- zur berühmten Klosterruine Disibodenberg und weiter über Bingen zur heutigen Abteil der Hildegard von Bingen nach Rüdesheim. Dieser von der EU und dem Land Rheinland-Pfalz geförderte Pilgerweg ist in 10 Etappen aufgeteilt. Die 10. Etappe beginnt am Rheinufer in Rüdesheim, führt durch die idyllischen Weinberge zunächst zur Wallfahrtskirche, in der auch der Schrein der Hildegard von Bingen aufbewahrt wird. Von dort aus geht es weiter zur heutigen Abtei, in der aktuell noch 42 Benediktinerinnen leben, und führt später dem Pilgerweg folgend, zurück nach Rüdesheim.

    Auf unserem sowohl besinnlichen als auch informativen Ausflug folgen wir dem 6.5 km langen Rüdesheimer Pilgerweg zur Abteil der Hildegard von Bingen. Unterwegs verkosten wir zur Erhaltung der Gesundheit einen Kräuterlikör nach den alten Rezepten der Hildegard von Bingen. Sofern kein Gottesdienst stattfindet, besteht die Möglichkeit zur Besichtigung der Abteikirche und – je nach Öffnungszeit – zu einem Besuch und Einkauf im schönen Klosterladen. Bei Ankunft im Kloster verkosten wir darüber hinaus eine Spätlese aus den eigenen Weinbergen des Klosters. Denn wie Hildegard schon vor fast 1000 Jahren lehrte: „Der Wein ist das Blut der Erde“

    Es handelt sich bei dieser Wanderung um eine Tour mit mittelschweren Steigungen (ca 170 hm.). Dauer der Tour: 3 Stunden inkl. mehreren kleinen Stopps für Informationen und Verkostungen sowie einem 45 minütigen Aufenthalt an der Abtei mit Weinverkostung.

    Empfehlungen: festes Schuhwerk, dem Wetter entsprechende Kleidung, Getränke und Snack für den persönlichen Bedarf.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.

    • Dauer: 3 h
    • Gesund & Aktiv
    • pro Person: 26 €
    Rüdesheim: Pilgerweg zur Abtei der Hilgdegard von Bingen

    Sie begeben sich auf die 10. Etappe des Hildegard von Bingen Pilgerweges. Dieser beginnt am Rheinufer in Rüdesheim und führt entlang idyllischer Weinberge bis zur Abtei.Unterwegs besuchen Sie die Wallfahrtskirche, in der auch der Schrein der Äbtissin auf-bewahrt wird. Für eine Stärkung ist gesorgt: Es gibt Kräuterlikör nach alter Rezeptur. Bei Ankunft im Kloster erwartet Sie eine Spätlese aus den eigenen Weinbergen des Klosters. Nach einem spannenden Aufenthalt in der Abtei machen Sie sich auf den Weg zurücknach Rüdesheim.

    Empfehlungen: festes Schuhwerk, dem Wetter entsprechende Kleidung, Getränke und Snack für den persönlichen Bedarf.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.

    • Dauer: 3 h
    • Gesund & Aktiv
    • pro Person: 28 €
    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 427.11.2021
  • Mainz
    14:30
    22:00
    Die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz Mainz liegt direkt am Rhein. Der sehenswerte Dom St. Martin zählt genauso zu den besonderen Sehenswürdigkeiten wie zahlreiche Denkmäler und Brunnen. Großzügige Parks und Grünanlagen laden zu beschaulichen Spaziergängen ein. Der Besuch des kurfürstlichen Schlosses sollte nicht versäumt werden. Historische Bauwerke zeugen von den Anfängen zu Römerzeiten vor 2000 Jahren bis zur heutigen Moderne von einer bewegten Geschichte. Das Haus zum Stein im Stadtkern ist das älteste erhaltene Mainzer Wohnhaus aus dem Mittelalter.

    Landausflüge Mainz

    Mainz: Stadtrundgang --- auf Gutenbergs Spuren

    Erleben Sie bei einem Rundgang die Landeshauptstadt von Rheinland Pfalz, Mainz. Attribute wie z.B. das „Rom des Nordens“, das „goldene Mainz“, die „Stadt der Tore“ werden oft genannt. Auf einer zweistündigen Tour durch die Innenstadt, vorbei an Teilen der alten Stadtmauer, durch die Altstadt, Marktplatz und Dom erfahren Sie mehr darüber, wie die Stadt zu ihren Attributen kam. Lernen Sie den wichtigsten Mann der Stadt kennen; Gutenberg.
    Von seinen Lebensspuren werden Sie durch die Stadt geleitet und lernen so den Ort seiner Geburt, seine Taufkirche, die ehemaligen Druckhäuser und  seinen Alterswohnsitz  neben diversen Denkmälern kennen.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
    • Dauer: 2 h
    • zu Fuss
    • pro Person: 20 €
    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 527.11.2021
  • Frankfurt/Main
    03:30
    15:00
    Frankfurt am Main gilt als Bankenstadt mit zahlreichen Hochhäusern in der Stadtmitte, die bereits von weitem erkennbar sind. Der Main lädt mit Ausflugsschiffen zu besonderen Destinationen ein. Im historischen Zentrum von Frankfurt befindet sich der Römer als Rathaus. Hier auf dem Römerberg reihen sich malerische Fachwerkhäuser aneinander, die teilweise erst vor kurzem rekonstruiert wurden. Ebenso ist in der Nähe das Geburtshaus Goethes, das Goethe-Haus, sowie die Paulskirche als Denkmal für den Beginn der Demokratie zu finden.

    Landausflüge Frankfurt/Main

    Frankfurt: City Walk inkl. neuer Altstadt
    Willkommen in Frankfurt, einer kontrastreichen Stadt. Aufgrund ihrer guten Lage am Main ist die Stadt seit dem Frühen Mittelalter eine der wichtigsten deutschen städtischen Zentren. Heute ist sie ein wichtiges Industrie- und Wirtschaftszentrum und Sitz der Europäischen Zentralbank, der Deutschen Bundesbank und der Frankfurter Börse. Das Wahrzeichen der Stadt ist die stetig wachsende Skyline.
    Das Schiff liegt nahe der Frankfurter Innenstadt in der Nähe eines wunderschönen Parks mit mediterraner Vegetation und Blick auf das Bankenviertel. Die gelungene Mischung aus Rekonstruktionen und Neubauten erinnert an die bewegte Geschichte Frankfurts als europäischer Metropole. Ihre Tour beginnt mit einem Spaziergang entlang des beeindruckenden Mains und führt Sie direkt in die Innenstadt. Hier spazieren Sie mit uns durch die "neue Altstadt", die ein Remake aus dem Jahr 2018 ist. Die neue Frankfurter Altstadt ist ein Anziehungspunkt sowohl für die Bürger als auch Touristen aus aller Welt. Zahlreiche Cafes und Museen laden dazu ein, ein wenig zu Verweilen und das Altstadt-Flair zu genießen. Bleiben auch Sie ein wenig länger oder begleiten Sie Ihren Gästeführer zurück zum Schiff. Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
    • Dauer: 2 h
    • zu Fuss
    • pro Person: 21 €
    Frankfurt: Alt-Sachsenhausen mit Apfelwein-Probe

    Heute Nachmittag nimmt Sie unser Gästeführer mit, Frankfurt von der anderen „Seite“ zu entdecken. Erfahren Sie mehr über den äußerst beliebten Stadtteil Sachsenhausen und begeben Sie sich auf eine spannende Tour. Erleben Sie die wunderschöne Architektur von „Dribdebach“ mit ihren zahlreichen Apfelweinlokalen & außergewöhnlichen Hinterhöfen und lauschen Sie spannende Geschichten. Die gesammelten Eindrücke können Sie dann in gemütlicher Runde bei einem Frankfurter Schoppe in einem traditionellen Apfelweinlokal Revue passieren lassen.
    Startend am Schiff laufen wir entlang des Mainufers und queren den Main über den berühmten Eisernen Steg. Sobald man Alt-Sachsenhausen betritt, begegnet man an jeder Ecke dem Wahrzeichen des schönen Stadtteils: dem Apfel! –Vor allem in seiner flüssigen Form, serviert im typischen blauen Tonkrug, dem "Bembel". Viele nach wie vor selbst kelternde Wirte setzen diesen Alt-Sachsenhäuser Brauch fort. Die Geschichte des Frankfurter Stadtteils reicht wahrscheinlich bis zur Gründung Frankfurts zurück, aber darüber erfahren Sie während des Rundgangs mehr.
    Bevor es wieder an Bord geht können Sie noch einen atemberaubenden Blick auf die Frankfurter Skyline werfen.

    Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
    • Dauer: 2 h
    • zu Fuss
    • pro Person: 28 €
    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.
Tag 627.11.2021
  • Karlsruhe
    09:00
    ---
    Die badische Metropole war einst Residenzstadt, und das sieht man noch heute: Es gibt einen grossen Park und viele historische Gebäude, die stadtplanerisch wie ein Fächer angeordnet sind. Kulturliebhaber geniessen Theater und Ballett in der Badischen Landesbühne, Modefans das grosse Shopping-Angebot in der City. In Karlsruhe kann man alles gut zu Fuss machen, es sind kurze Wege. Die Stadt wird auch immer mit dem Bundesgerichtshof, dem Fußballclub KSC und der lebendigen Kneipen- und Studentenszene in Verbindung gebracht.

    Landausflüge Karlsruhe

    * Bitte beachten Sie, dass auf Ihrer Route gegebenenfalls nicht alle hier aufgeführten Ausflüge zur Auswahl stehen. Weitere Informationen zu den buchbaren Ausflügen erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen sowie an Bord.

Städteüberblick

Inspiration

Lassen Sie sich inspirieren. Hier finden Sie einige Bilder und Informationen zu den Städten dieser Route.

Karlsruhe

Die badische Metropole war einst Residenzstadt, und das sieht man noch heute: Es gibt einen grossen Park und viele historische Gebäude, die stadtplanerisch wie ein Fächer angeordnet sind. Kulturliebhaber geniessen Theater und Ballett in der Badischen Landesbühne, Modefans das grosse Shopping-Angebot in der City. In Karlsruhe kann man alles gut zu Fuss machen, es sind kurze Wege. Die Stadt wird auch immer mit dem Bundesgerichtshof, dem Fußballclub KSC und der lebendigen Kneipen- und Studentenszene in Verbindung gebracht.

Köln

Köln ist eine kreisfreie Stadt in Nordrhein-Westfalen, die zu den wenigen Millionenstädte der Bundesrepublik Deutschland zählt. Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen der Stadt, der sich direkt am Rheinufer und dem Hauptbahnhof befindet. Über den Rhein führt eine Seilbahn, die einen fantastischen Blick auf die Stadt wirft. Der hiesige Zoo und das Stadion sind für Gross und Klein eine echte Attraktion. Der Karneval ist ein wichtiger Bestandteil und gehört ebenso dazu wie ein typisches Brauhaus.

Koblenz

Wo der Rhein die Mosel küsst, liegt auf einer Landzunge Koblenz, das mit einer bewegten Vergangenheit fasziniert: Archäologische Funde führen in die Römerzeit, über dem berühmten „Deutschen Eck“ wacht das Kaiser-Wilhelm-Denkmal und in der Altstadt erinnert die Historiensäule an die 2.000-jährige Geschichte. Als ein echter Höhepunkt erweist sich die Seilbahnfahrt über den Rhein hoch zur Festung Ehrenbreitstein, die mit interessanten Ausstellungen und einer atemberaubenden Aussicht über die beiden Flüsse aufwartet.

Rüdesheim

Die malerische Stadt Rüdesheim liegt direkt am Rhein in Hessen und hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die berühmte Drosselgasse, wo es zahlreiche Weinbars gibt, doch auch eine Burg und ein Foltermuseum, in dem mittelalterliche Folterinstrumente und die Geschichte der Inquisition ausgestellt sind. Eine Seilbahn fährt hinauf zum Niederwalddenkmal, welches sich oberhalb der Stadt befindet. Von hier aus kann man eine wunderschöne Wanderung durch unberührte Waldgebiete machen und kommt dann zum Sessellift, der direkt nach Assmannshausen führt. Auch dies ist am Rhein gelegen.

Mainz

Die Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz Mainz liegt direkt am Rhein. Der sehenswerte Dom St. Martin zählt genauso zu den besonderen Sehenswürdigkeiten wie zahlreiche Denkmäler und Brunnen. Großzügige Parks und Grünanlagen laden zu beschaulichen Spaziergängen ein. Der Besuch des kurfürstlichen Schlosses sollte nicht versäumt werden. Historische Bauwerke zeugen von den Anfängen zu Römerzeiten vor 2000 Jahren bis zur heutigen Moderne von einer bewegten Geschichte. Das Haus zum Stein im Stadtkern ist das älteste erhaltene Mainzer Wohnhaus aus dem Mittelalter.

Frankfurt/Main

Frankfurt am Main gilt als Bankenstadt mit zahlreichen Hochhäusern in der Stadtmitte, die bereits von weitem erkennbar sind. Der Main lädt mit Ausflugsschiffen zu besonderen Destinationen ein. Im historischen Zentrum von Frankfurt befindet sich der Römer als Rathaus. Hier auf dem Römerberg reihen sich malerische Fachwerkhäuser aneinander, die teilweise erst vor kurzem rekonstruiert wurden. Ebenso ist in der Nähe das Geburtshaus Goethes, das Goethe-Haus, sowie die Paulskirche als Denkmal für den Beginn der Demokratie zu finden.

MS VIVA INSPIRE

Schiffsdaten
  • Schiffsdaten 2013
  • Länge 135m
  • Breite 11,45m
  • Anzahl der Decks 3
  • Besatzung 39
  • Passagiere 142
  • Flagge Schweiz

MS VIVA INSPIRE

Die MS VIVA INSPIRE besticht mit einer weitläufigen Architektur, die jedem der 142 Gäste auch abseits der 71 Kabinen viel Freiraum schenkt. Um den individuellen Ansprüchen der Passagiere gerecht zu werden, stehen unterschiedliche Kabinentypen zur Verfügung. Auf dem Diamantdeck befinden sich 22 Master-Suiten, einzigartige Rückzugsorte mit einer Grösse von ca.30 m² - einmalig auf Europäischen Flüssen. Eine ganz besondere Atmosphäre besitzen zudem die acht grosszügigen Loft-Suiten, die über zwei Decks reichen und dank Panoramafenstern ein lichtdurchfluteter Rückzugsort mit bester Aussicht sind. Die Betten in allen Kabinen sind mit Bettwäsche hochwertigster Qualität und dicken Memory Foam Matratzen ausgestattet. In den Badezimmern wird eine Auswahl an RITUALS Badezimmerprodukten zusammen mit Frotteebademänteln, Handtüchern und einem Haartrockner bereit gestellt.

Termine

Reisende
Bitte beachten Sie, dass über unsere Website aktuell nur Doppel- und Einzelbelegungen buchbar sind. Für unsere attraktiven Familienraten kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail. Sollten Sie mehrere Kabinen buchen wollen, ist pro Kabine eine seperate Buchung erforderlich.
Erwachsene:

Deckplan
Hier sehen Sie eine Übersicht der Decks
Diamant Deck
  • Mini Suite
  • 2 Personen / p. P.
  • 0
Kabinengröße: 18 m²
Ausstattung:
  • Zwei Einzelbetten (auf Wunsch auseinander gestellt)
  • Französischer Balkon
  • Tisch mit 2 Sesseln
  • Beauty Produkte von RITUALS®
  • 32” LED TV
  • Minibar mit kostenfreiem Wasser, Bier und Softdrinks, täglich neu befüllt
  • Nespresso® Maschine
  • Haartrockner
  • Kostenfreier WLAN-Zugang
  • Telefon, Safe und Klimaanlage/Heizung
  • Badezimmer mit Dusche
  • Regendusche
  • SPA Bademantel und Hausschuhe
  • Grosszügig bemessener Stauraum in Schränken und unter dem Bett
  • Master Suite
  • 2 Personen / p. P.
  • 0
Kabinengröße: 30 m²
Ausstattung:
  • Zwei Einzelbetten (auf Wunsch auseinander gestellt)
  • Französischer Balkon
  • Tisch mit 2 Sesseln
  • Sitzecke
  • Beauty Produkte von RITUALS®
  • 32” LED TV
  • Minibar mit kostenfreiem Wasser, Bier und Softdrinks, täglich neu befüllt
  • Nespresso® Maschine
  • Haartrockner
  • Kostenfreier WLAN-Zugang
  • Telefon, Safe und Klimaanlage/Heizung
  • Badezimmer mit Dusche
  • Regendusche
  • SPA Bademantel und Hausschuhe
  • Grosszügig bemessener Stauraum in Schränken und unter dem Bett
  • Bügeleisen mit Bügelbrett
Rubin Deck
  • Mini Suite
  • 2 Personen / p. P.
  • 0
Kabinengröße: 18 m²
Ausstattung:
  • Zwei Einzelbetten (auf Wunsch auseinander gestellt)
  • Französischer Balkon
  • Tisch mit 2 Sesseln
  • Beauty Produkte von RITUALS®
  • 32” LED TV
  • Minibar mit kostenfreiem Wasser, Bier und Softdrinks, täglich neu befüllt
  • Nespresso® Maschine
  • Haartrockner
  • Kostenfreier WLAN-Zugang
  • Telefon, Safe und Klimaanlage/Heizung
  • Badezimmer mit Dusche
  • Regendusche
  • SPA Bademantel und Hausschuhe
  • Grosszügig bemessener Stauraum in Schränken und unter dem Bett
  • Suite
  • 2 Personen / p. P.
  • 0
Kabinengröße: 22 m²
Ausstattung:
  • Zwei Einzelbetten (auf Wunsch auseinander gestellt)
  • Französischer Balkon
  • Tisch mit 2 Sesseln
  • Beauty Produkte von RITUALS®
  • 32” LED TV
  • Minibar mit kostenfreiem Wasser, Bier und Softdrinks, täglich neu befüllt
  • Nespresso® Maschine
  • Haartrockner
  • Kostenfreier WLAN-Zugang
  • Telefon, Safe und Klimaanlage/Heizung
  • Badezimmer mit Dusche
  • Regendusche
  • SPA Bademantel und Hausschuhe
  • Grosszügig bemessener Stauraum in Schränken und unter dem Bett
  • 2-Bett-Kabine
  • 2 Personen / p. P.
  • 0
Kabinengröße: 15 m²
Ausstattung:
  • Zwei Einzelbetten (auf Wunsch auseinander gestellt)
  • Französischer Balkon
  • 2 Stühle
  • Beauty Produkte von RITUALS®
  • 32” LED TV
  • Minibar mit kostenfreiem Wasser, Bier und Softdrinks, täglich neu befüllt
  • Nespresso® Maschine
  • Haartrockner
  • Kostenfreier WLAN-Zugang
  • Telefon, Safe und Klimaanlage/Heizung
  • Badezimmer mit Dusche
  • Grosszügig bemessener Stauraum in Schränken und unter dem Bett
Smaragd Deck
  • Suite auf 2 Ebenen
  • 2 Personen / p. P.
  • 0
Kabinengröße: 22 m²
Ausstattung:
  • Zwei Einzelbetten (auf Wunsch auseinander gestellt)
  • Panorama Fenster, das geöffnet werden kann
  • Tisch mit 2 Sesseln
  • Beauty Produkte von RITUALS®
  • 32” LED TV
  • Minibar mit kostenfreiem Wasser, Bier und Softdrinks, täglich neu befüllt
  • Nespresso® Maschine
  • Haartrockner
  • Kostenfreier WLAN-Zugang
  • Telefon, Safe und Klimaanlage/Heizung
  • Badezimmer mit Dusche
  • Regendusche
  • SPA Bademantel und Hausschuhe
  • Grosszügig bemessener Stauraum in Schränken und unter dem Bett
  • Innovativ gestaltete Loft Suite über zwei Ebenen
  • 4 Stufen zur Loft Ebene
  • 2-Bett-Kabine
  • 2 Personen / p. P.
  • 0
Kabinengröße: 15 m²
Ausstattung:
  • Zwei Einzelbetten (auf Wunsch auseinander gestellt)
  • Fenster (nicht zu öffnen)
  • 2 Stühle
  • Beauty Produkte von RITUALS®
  • 32” LED TV
  • Minibar mit kostenfreiem Wasser, Bier und Softdrinks, täglich neu befüllt
  • Nespresso® Maschine
  • Haartrockner
  • Kostenfreier WLAN-Zugang
  • Telefon, Safe und Klimaanlage/Heizung
  • Badezimmer mit Dusche
  • Grosszügig bemessener Stauraum in Schränken und unter dem Bett